Katja

Nach erstem Musikunterricht im Alter von 6 Jahren auf der Flöte und Geige habe ich mich mit 8 Jahren für das Klavier entschieden. Bis zum Abitur habe ich Unterricht genommen, zuerst vor allem in die klassische Richtung, später dann auch Ragtime, Blues,  Boogie Woogie, Jazz und Latin. Seit 15 Jahren bin ich freiberuflich als Klavierlehrerin tätig.


Nach dem Studium der Anthropologie in Marburg mit Schwerpunkt Erziehung und Musik verbrachte ich mehrere Jahre im Ausland. Interessiert an anderen musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten lernte ich südamerikanische Rhythmen, afrikanisches Trommeln und Akkordeon spielen.


Der Spaß und die Lust meiner eigenen Kinder an der Musik waren der Grund für meine Entscheidung, auch andere Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu unterrichten - alles in entspannter Atmosphäre und ohne Leistungsdruck, aber mit Spaß am eigenen Erfolg! Dabei ist nicht die Begabung das wichtigste oder in welchem Alter man mit dem Unterricht beginnt, ob mit 6 oder 60! Begeisterung und Ausdauer beim Spielen sind entscheidend.